Guten Abend!

Mit diesem kleinen Post möchte ich euch auf die anstehende #StarWarsWoche einstimmen. Die Woche stellt sozusagen eine Art Countdown für den Kinostart von Rogue One – A Star Wars Story dar. Ab morgen um 9:00 Uhr erwarten euch die nächsten sieben Tage Beiträge rund um eines meiner Lieblingsthemen: Star Wars!

In der Regel erscheint morgens um 9:00 Uhr ein Review oder etwas Ähnliches. Hierbei habe ich mir Hauptsächlich Comics und Serien angeschaut. Den Slot um 12:00 Uhr hatte ich für mögliche Gastartikel vorgesehen, für die ich leider kaum Autoren begeistern konnte, weshalb dieser Programmpunkt leider entfallen muss. Beim nächsten Mal klappt‘s ja vielleicht.
Immer um 16:00 Uhr wird es ein wenig wissenschaftlich, denn dann möchte ich euch das spannende Thema Transmedia Storytelling näherbringen. Der Medienwissenschaftler Henry Jenkins stellte zu diesem Thema vor einigen Jahren passenderweise sieben Thesen auf (also für jeden Tag eine ;)). Auf Grundlage einer Hausarbeit, die ich im Rahmen meines Studiums geschrieben habe möchte ich euch näherbringen was transmediales Geschichtenerzählen überhaupt ist und wie sich Jenkins Hypothesen im Star Wars-Universum wiederfinden und konkretisieren.
Abgerundet werden die nächsten sieben Tage durch einen meiner Meinung nach besonders gelungenen Star Wars Fanfilm/Kurzfilm, den ich euch immer um 19.00 Uhr präsentieren werden. Am 15.12. werde ich dann Rogue One in einer Mitternachtspremiere anschauen um euch direkt am Abend des 15.12. das Review posten zu können. Auf Grund einiger studentischer Verpflichtungen (leider ist grade die heiße Projekt- und Prüfungsphase bei uns) kann sich das Review bis zum Freitag verschieben. Aber ich versuche mein Möglichstes! Hier noch einmal der Stundenplan im Überblick.

star-wars-woche-programm-v2

Schaut euch doch zur Einstimmung nochmal meine älteren Star Wars-Reviews an.

Trailer Rogue One

Advertisements