Moin,

da ich grade nicht viel Zeit habe und morgen bereits der nächste Kinobesuch+Artikel ansteht (wer weiß, vielleicht kann ich Wonder Woman morgen dieser Liste hinzufügen!?) komme ich heute ohne Umschweife zur Sache und bastel mir das Thema ein wenig zurecht und liste einmal die fünf (für mich) besten Blockbuster der jüngsten Vergangenheit in umgekehrter chronologischer Reihenfolge auf.

1. Pirates of the Caribbean: Dead Men tell no Tales

2. Guardians of the Galaxy Vol. 2

3. Ghost in the Shell

4. Rogue One – A Star Wars Story

5. Doctor Strange

Alien, Passengers, Star Trek Beyond und Suicide Squad haben es  nicht geschafft sich für diese Liste zu qualifizieren. Der chronologisch nächste Blockbuster, der es schaffen würde wäre wohl Jungle Book. Den wollte ich eigentlich doof finden, habe ihn im Januar auf einem Flug jedoch gesehen und war wirklich gut unterhalten – und genau das ist was ich von einem Blockbuster erwarte! Keine filmische Meisterleistung, nicht die größte denkbare Spannung oder schauspielerische Glanztat. Einfach nur gute Unterhaltung.

Zur Aktion geht es übrigens hier entlang und zum Thema des heutigen Tages hier längs.

Advertisements