Comiceinkaufszettel Juli 2018

Lady_Mechanika_03_lp_Cover_900px
© Splitter Verlag

Moin,

nach dem äußerst mauen Juni mit nur einer Veröffentlichung (+den Spontankauf „Black Metal“ aus dem Hause Popcom und die Drifter-Serie von Cross Cult) hat der Juli nun zumindest drei Novitäten zu bieten. Das gibt mir die Gelegenheit aufgeschobenes und angesammeltes nachzuholen. Grade bin ich etwa dabei die Reihe Drifter zu lesen. Nach den ersten beiden Bände habe ich mich dafür entschieden alle vier Bände in einem Beitrag zu rezensieren – darum war es die Tage hier so still und es wird auch noch ein bisschen dauern. Vielleicht hat das aber auch was mit der Fußball WM und meinem gestrigen Geburtstag zu tun ;D Darum gibt es heute schon den Einkaufszettel für den Juli zu lesen.

Lady Mechanika Bd. 3: Die Schicksalstafel (19.06.2018, Splitter Verlag, 19,80€)

Nach dem Arc um die „mechanische Leiche“ geht es für Mechanika dieses Mal auf ein wildes Abenteuer auf die Suche nach der Schicksalstafel. Bislang gefällt mir die Mixtur aus Krimi und Abendteuer sehr gut und vor allem optisch hat die schöne Steampunktwelt mit ihren Arc Deco Einflüssen und üppigen viktorianischen Kleidern einiges zu bieten. Bin gespannt

giant-days-cover-05
© Popcom

Giant Days Bd. 05: Wenn sich eine Tür schließt… (09.07.2018, Popcom, 14,00)

Endlich geht das Uni-Chaos mit Esther, Susan und Daisy in die nächste Runde. Es macht einfach großen Spaß die drei Mädels, die einander nicht gesucht aber gefunden haben, durch ihren chaotischen aber doch irgendwie ziemlich lebensnahen Alltag zu begleiten. Die gelungene Mischung aus Slice of Life, Slapstick Humor, Dialogwitz und leisen Charaktermomenten ist der perfekte Einstieg in die Comicwelt für alle, die sich an das Medium heranwagen möchten aber nicht auf Superhelden oder die große Action stehen.

Star Wars – Doctor Aphra Volume 3: Remastered (10.07.18, Marvel, 17,99 USD)

9781302911522
© Marvel

Doctor Chelli Lona Aphra hat sich seit ihrem ersten Auftritt in der ersten Darth Vader Serie aus dem Hause Marvel von 2015 zu einer meiner Lieblingsfiguren aus der weit, weit entfernten Galaxis gemausert. Sie ist Han Solo und vor allem Indiana Jones in einer Person als Frau! Sie ist eine „Space Rogue Archelogist!“ Das ist genauso unterhaltsam wie sich das anhört! Bisher habe ich nur sehr positives über ihren inzwischen 4. Solo-Arc gehört (ein Arc war ein Crossover mit der Star Wars Hauptserie und fällt deswegen nicht in die Zählung der Volumes) und habe dementsprechend richtig Lust drauf.

2 Kommentare zu „Comiceinkaufszettel Juli 2018

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s