Comiceinkaufszettel Februar 2019

LCE.jpg
© Aftershock Comics (Release: 29.01.19)

Moin zusammen!

Der erste Monat des nicht mehr ganz so jungen Jahres ist so gut wie überstanden. Da ich die letzten 10 Tage eine kleine Blogpause eingelegt habe – Season 2 von Battle for Azeroth und ein paar Anime kamen irgendwie dazwischen ;D – soll es hier nun wieder weitergehen. Starten möchte ich mit der wieder sehr sehr kurzen Vorschau auf meine eingeplanten Comicnovitäten des Februars. Da ich erstmal einige Serien beenden möchte bevor ich neue beginne dünnt sich das Feld der laufenden Serien langsam aus. Den zweiten Monat in Folge gibt es daher keine Neuanschaffung eines deutschen Verlags, sorry Guys! Ein Paar ungelesene Comics liegen hier aber auch sowieso noch herum. Neu hinzukommen wird unter anderem der erste Sammelband der Aftershock Comics Serie The Lost City Explorers. Nachdem mir Backways gut gefallen hat wollte ich schauen was der Verlag für mich sonst noch an aktuellen Veröffentlichungen zu bieten hat. Nach der Sichtung einiger Bilder, positiven Kritiken und auf Grund der Synopsis habe ich mich für diesen Band entschieden. Amazon sagt zur Handlung:

Lost cities aren’t just the stuff of myths. They exist hidden right under our noses. But when a mysterious expedition is disrupted by supernatural activity, and an antiquities professor goes missing, his teenage daughter and her friends must become underground urban explorers, follow his tracks on a coming-of-age journey through subterranean tunnels, and ultimately find the holy grail of lost city: Atlantis buried right under New York City!

fortressvader
© Marvel (Release: 12.02.19)

Und natürlich darf auch die obligatorische Marvel Star Wars Neuheit nicht fehlen! Nachdem das Imperium Mon Cala in die Arme der Rebellion getrieben hat muss Darth Vader sich in Fortress Vader auch schon wieder mit neuen Problemen herumschlagen und sich in seiner Rolle als rechte Hand des Imperators zurechfinden.
Bald kann ich mich dann aber auch mal nach weiteren neuen Serien umschauen. Schließlich ist Wayward nun abgeschlossenen, das Ende von Paper Girls zumindest absehbar und Lady Mechanika bald auf dem Stand der US-Comics.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s