Steven Universe – Staffel 1

Eigentlich wollte ich mich heute an eine neue Ausgabe Kurz Kommentiert setzen, aber Steven Universe dort reinzuquetschen erschien mir dann wiederum auch unpassend. Darum gibt es heute mal ein kurzes Review, dass von meinem üblichen Muster ein klein wenig abweicht, da die Serie einfach nicht in dieses Schema passt. Mir ist bei dieser Serie vor allem ein anderer Umstand wichtiger als sonst, denn ich möchte kurz ausführen warum die Coming-of-Age-Comedy Serie für mich als Erwachsenen nur „nett“, für Kinder im passenden Alter aber ganz großartig ist. „Steven Universe – Staffel 1“ weiterlesen

Werbeanzeigen

Ghost in the Shell 2: Innocence

81I2BAOiRkL._SY445_
Cover der deutschen DVD und Blu-Ray (Universum Film)

Fakten

Titel: Ghost in the Shell 2: Innocence
Regie: Mamoru Oshii
Genre: Animation, Krimi, Thriller,
Science-Fiction, Cyberpunk
Produktion: Production I.G
Deutscher Publisher: Universum Film
Deutsche Erstveröffentlichung:
April 2006, DVD
Laufzeit: 95 Minuten
Preis Blu-Ray: 15,99€ (affiliate Link)
Stand: 26.03.2017

Handlung

Wenige Jahre nach den Ereignissen um den Puppet Master bleibt der ehemalige Major Motoko Kusanagi weiterhin verschwunden und bei Batou und seinen Kollegen von Sektion 9 ist so etwas wie Normalität eingekehrt. Wenn man bei einer geheimen Einsatzgruppe gegen Cyberterrorismus des japanischen Innenministeriums denn überhaupt von Normalität sprechen kann.
Chief Aramaki setzt Batou und seinen neuen Partner Togusa auf eine Reihe von Morden an, die von Gynoiden Sex-Robotern eines bestimmten Fabrikats begangen wurden und bei denen die Täterinnen sich anschließend versuchten selbst umzubringen. Die Ermittlungen führen die beiden Männer vom brutal ermordeten Vertriebsleiter des Unternehmens Locus Solus zur Yakuza und weiter in eine ehemalige Sonderverwaltungszone, die zu einem schäbigen Moloch verkommen ist seit dort Niemand mehr für Recht und Ordnung eintritt… „Ghost in the Shell 2: Innocence“ weiterlesen

Ghost in the Shell [Anime, 1995]

large_vTXgUgB4KyntDSUezLljcm1Ol6NFakten

Titel: Ghost in the Shell
Regie: Mamoru Oshii
Genre: Animation, Action,
Science-Fiction, Cyberpunk
Produktion: Production I.G
Deutscher Publisher: Nipponart
Deutsche Erstveröffentlichung:
Rapid Eye Movies, VHS, 1996
Laufzeit: 79 Minuten
Blu-Ray: 25 Jahre Jubiläums-Edition
(affiliate Link)

Handlung

Japan im Jahre 2029: Ein Großteil der Bevölkerung ist Teils oder gar – bis auf einen Teil des ursprünglichen Gehirns, in dem der „Ghost“ sitzt – komplett cyborgisiert. Roboter, Androiden und künstliche Intelligenzen sind fester Bestandteil des Alltags und die Menschen sind jederzeit vernetzt.
Unter Leitung von Chief Aramaki sagt Sektion 9, ein geheimes Sondereinsatzkommando der japanischen Regierung, Cyberterrorismus und gefährlichen Hackern den Kampf an. Die größte Bedrohung geht derzeit vom sogenannten Puppet Master aus, der Cyborgs hackt um sie gegen ihren Willen Aufträge für ihn erledigen zu lassen. Der fähige Hacker schafft es sogar in geschützte Cyberbrains einzudringen und den „Wirten“ seinen Willen aufzuzwingen. Die Ermittlungen werden zudem dadurch erschwert, dass auch die konkurrierende Sektion 6 ein reges Interesse am Puppet Master zu haben scheint. Wissen die „Kollegen“ etwa mehr als Aramaki und seine Truppe? „Ghost in the Shell [Anime, 1995]“ weiterlesen

The LEGO Batman Movie [Kino]

mv5bmtcynteyoty0m15bml5banbnxkftztgwotaynzu3mdi-_v1_sy1000_cr006741000_al_
Copyright: Warner Bros. Quelle: http://www.imdb.com/title/tt4116284/

Fakten

Titel: The LEGO Batman Movie
Regie: Chris McKay
Genre: Animation, Action,
Komödie
Produktion: Warner Bros.,
DC Entertainment, Lego Systems
Verleih: Warner Bros.
Laufzeit: 105 Minuten
Erschienen: 09.02.2017

Handlung

Tag für Tag rettet Batman seine Heimatstadt Gotham. Allein als einsamer Wolf. Lediglich sein Butler Alfred steht ihm hinter den Kulissen zur Seite. Selbst seinen Erzfeind den Joker, der ihre Beziehung für etwas Besonderes hält, braucht er nicht. Als dieser es herausfindet stellen er und seine Untergebenen Ganoven sich der Polizei. Doch nicht ohne einen Plan!
Während Barbara Gordon die Nachfolge ihres Vater Commissioner Gordon als Polizeichefin antritt verkündet sie Batmans Quasi-Arbeitslosigkeit, da alle Gangster nun hinter Gittern sind. Zukünftig soll wieder die Polizei für Recht und Ordnung sorgen und keine maskierte Privatperson. Doch der Joker, mittlerweile im Gefängnis, will Batman dazu bringen ihn in die Phantomzone zu verbannen. Von seiner Geliebten Harley Quinn lässt sich der Joker jedoch wieder befreien und bringt die bösesten der Bösen mit nach Gotham um Batman ein für alle Mal zu beweisen, dass sie ohne einander nichts sind…
Batman muss sich erstmals eingestehen, dass er alleine nicht in der Lage ist die Stadt zu retten. Mit Hilfe seines Butlers Alfred, seines versehentlich adoptierten Sohnes Dick Grayson, Commissioner Gordons und seiner Tochter Barbara nimmt Batman den Kampf gegen den Joker und seine Vergangenheit auf. „The LEGO Batman Movie [Kino]“ weiterlesen