Comiceinkaufszettel Mai 2018

Moin zusammen,

Da so ein Format auf anderen Blogs, Youtube-Kanälen oder in diversen Podcasts sehr beliebt ist und ich gerne mit neuen Formaten experimentiere versuche ich mich auch mal an einem „Einkaufszettel“. Konkreter an einem Einkaufszettel für Comicneuerscheinungen die ich im nächsten Monat voraussichtlich kaufen werde oder bereits vorbestellt habe. Da ich kein unglaublicher Vielleser bin und mich hauptsächlich auf Serien beschränke die ich bereits angefangen habe dürfte das immer mehr oder weniger übersichtlich bleiben. Los geht es mit den Neuerscheinungen ja schon immer am Ende des Vormonats – darum habe ich die ersten beiden Positionen bereits.

9781302907457
© Marvel

Darth Vader: Dark Lord oft he Sith Vol. 2 – Legacy’s End
(Marvel, 24.04.2018)

Band Zwei der zweiten Darth Vader Serie seit dem Neustart des Star Wars Kanons aus dem Hause Marvel. Der erste Band war okay hat aber leider sein Potential nicht genutzt, denn die Serie setzt am Ende von Episode 3 ein und soll Vaders endgültigen Weg auf die Dunkle Seite porträtieren. Leider war das bisher wenig ambivalent und eher mäßig spannend sah aber gut aus. Ich bin gespannt wie es weitergeht.


Myre_01_lp_Cover_900px
© Splitter Verlag

Myre – Die Chroniken von Yria Buch 1
(Splitter Verlag, 23.04.2018)

Myre ist dann doch tatsächlich eine neue Serie. Ich weiß tatsächlich gar nicht allzu viel über die Welt von Yria und Autorin/Zeichnerin Claudya Schmidt sowie ihren Co-Autoren Matt D. Davis. Aber eine interessante Fantasywelt aus deutschen Landen mit phantastischem Artwork ist immer einen Blick wert.

 


 

strange6
© Panini Comics

Doctor Strange Bd. 6
(Panini Comics, 08.05.2018)

Nun. Dass ich nach den kürzlichen gelesenen Bänden 1-4 und dem noch hier herumliegenden 5. Band des Jason Aaron Runs um den Obersten Magier Stephen Strange auch den 6. Band lesen werde liegt auf der Hand. Bislang gefällt mir die Serie sehr gut. Sie ist voller versteckter Anspielungen, Eastereggs und lustiger wie dramatischer Szenen und sieht dabei wirklich gut aus. Mal sehen wie die Serie den Autoren- und Zeichnerwechsel überstanden hat.

 

 


paper_girls4_rgb-7a6a1d6d
© Cross Cult

Paper Girls Bd. 4
(Cross Cult, Mai 16.05.2018)

Auf einen neuen Paper Girls Band freue ich mich immer. Dem dritten band fehlte zwar etwas der Fortschritt und das Tempo aber ich mag die Serie bisher trotzdem immer noch sehr. Leider hat der 4. Band wohl wieder genau dieselben Schwächen. Ich lasse mich überraschen und hoffe im schlimmsten Fall auf einen guten 5. Band.

 

 


51B1JSy5WwL._SX323_BO1,204,203,200_
© Marvel

Star Wars: Poe Dameron Vol. 4 – Legend Found
(Marvel, 15.05.2018)

Auch hierzu gibt es nicht mehr allzu viel zu sagen. Die ersten 3 Bände waren konstant von guter Qualität und immer für das eine oder andere Schmunzeln gut. Vor allem bin ich gespannt wann es endlich auf den Anschluss an Episode 7 zugeht. Das erfahren wir aber wohl frühestens im 5. Band.

 

 


51qwzDdjvyL
© Boom! Studios

Heavy Vinyl Vol 1 aka Hi-Fi Fightclub
(Boom, 24.04.2018)

Heavy Vinyl oder vorher bekannt als Hi-Fi Fightclub war auch so eine Spontanbestellung. Die Serie aus dem Hause Boom1 spielt 1998 in einem Plattenladen in dem hauptsächlich Mädchen arbeiten die insgeheim einen „Vigilante Fightclub“ betreiben. Im Zentrum steht die neue in der Runde, die sich zu allem Überfluss auch sogleich in eine ihrer Kolleginnen verguckt… Das ist so bekloppt und sieht vom Artwork her phantastisch aus, dass ich einfach mal zugeschlagen habe. Allem Anschein nach bleibt es wohl leider bei den 4 Heften, die in diesem Sammelband zusammengefasst sind.

Advertisements

Star Wars: Darth Vader – Dark Lord of the Sith Vol. 1: Imperial Machine

Darth_VaderDark_Lord_of_the_Sith
© Marvel

Fakten

Comic: Star Wars: Darth Vader –
Dark Lord of the Sith Vol. 1: Imperial Machine

Autor: Charles Soule
Zeichner: Guiseppe Camuncoli
Kolorist: David Curiel
Verlag: Marvel
Seiten: 144
Sprache: Englisch
Lesezeit: ca. 60 Minuten
Format: 17,1 x 0,3 x 26 cm
Erschienen: 05.12.2017
Preis: 11,96 € (affiliate Link, Stand: 23.01.18)

Handlung

Nach seiner vernichtenden Niederlage auf Mustafar steckte der frischgebackene Imperator Palpatine Anakin Skywalker in seine ikonische schwarze Rüstung und taufte ihn auf den Namen Darth Vader. Um seine Wiedergeburt als Sith zu vollenden schickt der Imperator den zornigen Vader auf die Suche nach einen im Exil lebenden Jedikämpfer um ihn im Zweikampf zu bezwingen und ihm sein Lichtschwert abzunehmen. Denn ein wahrer Sith erhält seine Blutrote Klinge erst durch die Unterwerfung eines Kyberkristalls aus dem Schwert eines besiegten Jedi. Mit all seinem Zorn, seinem Hass und seinem Schmerz muss er den lebendigen Kristall zu bluten bringen… „Star Wars: Darth Vader – Dark Lord of the Sith Vol. 1: Imperial Machine“ weiterlesen

Star Wars – Darth Vader Vol. 4: End of Games

swdarthvader4tpb
Copyright: Marvel

Moin,
heute werde ich mich einmal relativ kurzfassen, da es um den finalen Band von Marvels Darth Vader Serie geht. Daher möchte ich natürlich möglichst wenig verraten, schließlich klären sich nun alle offenen Fragen und Verhältnisse.

Fakten

Comic: Star Wars – Darth Vader Vol. 4:
End of Games
Autor: Kieron Gillen
Zeichner: Salvador Larroca
Verlag: Marvel
Seiten: 168
Lesezeit: ca. 60-90 Minuten
Format: 17,1 x 0,6 x 26 cm
Erschienen: 06.12.2016
Preis: 14,95€ (Stand: 19.12.16)

Handlung

Darth Vader verfolgt noch immer seine eigene Agenda und ist auf der Suche nach Dr. Aphra. Inspektor Thanos begeht derweil den Fehler sein Wissen über Vaders geheime Machenschaften zu offenbaren und bezahlt dafür mit seinem Leben. Jedoch nicht ohne davor Aphras Aufenthaltsort zu verraten. Vader schickt die Droiden Triple-Zero und BeeTee-One um die Doktorin zu fangen.
Um ihren Kopf in letzter Sekunde aus der Schlinge zu ziehen wagt Dr. Aphra einen riskanten Plan und erschleicht sich eine Audienz bei Imperator Palpatine und lässt ihren Auftraggeber Vader ins vermeintliche Messer laufen um ihren Kopf aus der Schlinge zu ziehen. Doch Aphra ist nur eines von Vaders Problemen: Cylo, Vaders letzter Konkurrenz um Palpatines Gunst, verfolgt inzwischen eigene Ziele und wendet sich gegen das Imperium… „Star Wars – Darth Vader Vol. 4: End of Games“ weiterlesen

Rogue One: A Star Wars Story [Kino]

Es ist endlich soweit und Rogue One: A Star Wars Story hat die deutschen Kinos gestürmt. Ich habe den Film bereits letzte Nacht in einer Mitternachtspremiere gesehen und möchte euch meine Meinung weitestgehend Spoilerfrei darlegen. Spoiler schreibe ich in weiß – um gelesen zu werden müsst ihr an den entsprechenden Stellen nur den Text markieren. Die Star Wars Woche ist nun auch leider schon wieder vorbei. ich hoffe sie hat euch gefallen! Lasst mir doch bitte euer Feedback hier. Viel Spaß und Möge die Macht mit euch sein!

Handlung

Die Handlung ist schnell erzählt: Die junge Frau Jyn Erso wird von einigen Rebellen aus imperialer Gefangenschaft befreit, denn sie ist die Tochter von Galen Erso, dem klugen Wissenschaftler, der die neue imperiale Superwaffe konstruiert hat – den Todesstern. Da die Rebellen hoffen, dass der rebellierende Extremist Saw Gerrera den Aufenthaltsort von Galen Erso kennt und näheres über die Gerüchte zur imperialen Super-Waffe weiß, wird Jyn von der Rebellenallianz zwangsrekrutiert um Saw, der sie aufgezogen hat, aufzustöbern und mit ihm zu reden. Auf Grund seiner extremen Haltung gab es nämlich ein Zerwürfnis mit der Allianz. Ziemlich schnell steht eines fest: Die Gerüchte sind war und die Waffe scheint sogar noch viel gefährlicher zu sein als es zu ahnen war. Mit dieser mächtigen Waffe könnte das Imperium seine Terrorherrschaft über die Galaxis zementieren und die aufflammende Rebellion im Keim ersticken… „Rogue One: A Star Wars Story [Kino]“ weiterlesen

Star Wars Rebels Staffel 2

star_wars_rebels_season_2_promo
lucasfilm.com

Fakten

Serie: Star Wars Rebels Staffel 2
Folgen: 22
Laufzeit: ca. 23 Minuten

Handlung

Nachdem sich die Crew der Ghost um die Jedi Kanan und Ezra am Ende der ersten Staffel einem größeren Rebellenverbund, der Phönixstaffel, angeschlossen hat, ändern sich ihre Missionen etwas: Kleinere Sabotagen oder Diebstähle zur Selbstversorgung gehören nun der Vergangenheit an. Ab sofort dient die Crew einem höheren Zweck: Der Rebellion als Bewegung. So spielt sich der Großteil der Handlung nun nicht mehr im Dunstkreis von Lothal ab, sondern die Freunde bereisen den gesamten äußeren Rand auf der Suche nach neuen Verbündeten, einer geeigneten Basis und neuen Schiffen. Doch das Imperium ruht nicht. Agent Kallus, Darth Vader und vor allem weitere Inquisitoren machen der Rebellion das Leben schwer. Als wäre das nicht genug hat Kanan alle Hände voll damit zu tun den Jungen Ezra auszubilden, denn dessen Fähigkeiten wachsen schneller als Kanan mit dem Lehren seines Schülers hinterherkommt… Zum Glück kann er sich Rat bei der ehemaligen Ahsoka Tano und dem verschwundenen Meister Yoda suchen. „Star Wars Rebels Staffel 2“ weiterlesen

Star Wars-Themenwoche Call to Action!

rogueone_onesheeta_1000_309ed8f6
Quelle: Starwars.com

Moin zusammen!

Es war einmal vor langer Zeit ein einer weit, weit entfernten Galaxis… da brauchte ich eure Hilfe! Bald ist es so weit und Rogue One – A Star Wars Story stürmt die Kinos. Anlässlich des Kinostarts würde ich gern eine Star Wars-Themenwoche ausrichten.  Zum einen weil ich einfach Spaß dran habe und zum anderen weil ich solche Aktionen immer gut finde um sich mit anderen Bloggern zu vernetzen.
Nun bin ich mir natürlich bewusst, dass die Reichweite meines Blogs reichlich beschränkt ist. Dennoch möchte ich den Versuch gern wagen und rufe euch dazu auf Gastartikel zu verfassen! Natürlich wird euer Blog/Facebookseite/Twitteraccount oder was ihr habt und gerne verbreiten möchtet immer dabeistehen. Ziel ist, abgesehen davon, dass Star Wars eines meiner Lieblingsthemen ist, meine eigene Reichweite zu vergrößern, Kontakte zu anderen Bloggern zu knüpfen und einen möglichst bunten Strauß an Star Wars Artikeln zusammenzubekommen. Was die Artikel betrifft sind euch kaum Grenzen gesetzt. Für einen Blog bieten sich natürlich schriftliche Reviews oder ähnliches an, aber auch Youtube-Clips oder Soundcloud-Beiträge lassen sich natürlich einbinden! Ihr seid selbst gar kein Blogger und wollt euch einfach nur mal ausprobieren? Kein Problem, solange ihr einigermaßen des Schreibens mächtig seid und ein gutes Thema habt!
Erzählt eure lustigste Star Wars-Geschichte von der ComicCon, reviewt Filme, Bücher, Serien, Comics, zeigt eure Star Wars-Figurensammlung, schreibt eine wissenschaftliche Abhandlung über die Physiognomie der Gungans, präsentiert eure eigene Star Wars Kurzgeschichte oder gewährt uns Einblick in die Bastelei eures neuesten Boba Fett-Kostüms, zeigt uns wie man die ultimative Darth Vader Torte backt und klärt uns auf wieso Jedi Knight 2 das beste Star Wars PC-Spiel aller Zeiten war! „Star Wars-Themenwoche Call to Action!“ weiterlesen

Star Wars – Die Sith-Lords

Star Wars - Die Sith-Lords von Paul S Kemp
Coverartwork (Quelle: randomhouse.de)

Fakten

Roman: Star Wars – Die Sith-Lords
Autoren: Paul S. Kemp
Verlag: Blanvalet
Seiten: 416
Lesezeit: ca. 550 Minuten
Format: 13,5 x 20,6 cm
Erschienen: 19.09.2016
Preis: 13,00 €

Handlung

Die Order 66 ist nun bereits etliche Jahre her und das Imperium regiert mit eiserner Faust über einen Großteil der Galaxis. So auch über den unwirtlichen Planeten Ryloth, der allerdings als wichtiger Gewürzlieferant von strategischem Wert ist. Die Rebellengruppe Freiheit für Ryloth unter Führung des Twi’Lek Cham Syndulla lassen sich die Unterjochung nicht gefallen und planen einen großen Coup. Aus geheimen Quellen wissen die Rebellen, dass der rylothische Botschafter in Begleitung Darth Vaders und des Imperators höchst selbst auf dem Weg nach Ryloth sind. Syndulla und seine Anhänger sehen ihre Chance gekommen und planen einen Anschlag auf den Sternenzerstörer Bedrohung, auf dem sich die drei befinden. Syndullas Rechte Hand Isval jedoch denkt größer: Sie will dem Imperium einen wirklich herben Schlag zufügen – Darth Vader und der Imperator müssen sterben um eine galaxisweite Rebellion gegen das totalitäre Imperium zu entfachen. „Star Wars – Die Sith-Lords“ weiterlesen

Darth Vader Volume 3: The Shu-Torun War

SWDarthVader3TPB
The Shu-Torun War Cover (Quelle: Marvel)

Fakten

Comic: Star Wars – Darth Vader Vol. 3:
The Shu-Torun War
Autor: Kieron Gillen
Zeichner: Salvador Larroca
Verlag: Marvel
Seiten: 136
Lesezeit: ca. 60-90 Minuten
Format: 17,1 x 0,6 x 26 cm
Erschienen: 06.01.2016
Preis: 13,99€

Handlung

Der Planet Shu-Torun ist einer der der wichtigsten Lieferanten verschiedener Metallerze für die imperialen Waffenschmieden. Um den Verlust des Todessterns und der Waffenfabrik auf Cymoon 1 zu kompensieren läuft die imperiale Produktion auf Hochtouren. Im Vorgeschalteten Annual stattet Vader dem Königshaus von Shu-Torun einen Besuch ab um die zukünftige Versorgung des Imperiums zu sichern und um sicher zu gehen, dass die gewünschten Quoten zukünftig erreicht werden. Darth Vader gerät dabei in einen Hinterhalt, kann jedoch die königliche Familie auslöschen. Lediglich die jüngste Tochter lässt er am Leben um sie zur gefügigen Königin unter imperialer Kontrolle zu machen. Dieses Kapitel spielt einige Zeit vor der Haupthandlung des Sammelbandes. „Darth Vader Volume 3: The Shu-Torun War“ weiterlesen

Star Wars: Vader Down

Fakten

Vader_Down_TPB
Coverartwork (Quelle: Marvel)

Comic: Star Wars: Vader Down
Autor: Jason Aaron & Kieron Gillen
Zeichner: Mike Deodato
Verlag: Marvel
Seiten: 152
Lesezeit: ca. 75 Minuten
Format: 17,1 x 0,6 x 26 cm
Erschienen: 19.04.2016
Preis: 16,85€ (Stand: 24.08.16)

Handlung

Nachdem Dr. Aphra herausgefunden hat, dass Luke Skywalker sich auf dem abgelegenen Planeten Vrogas Vas aufhälft macht sich Darth Vader auf den Weg den Jungen dort zu finden. Doch kaum fällt er in der Nähe des Planeten aus dem Hyperraum in den Normalraum zurück gerät Vader in eine Manöverübung der Rebellenallianz. Unter den Piloten befindet sich auch Luke Skywalker, der Vaders Präsenz instinktiv erkennt und einen Kamikazeangriff startet. Beide stürzen in Folge der Kollision auf der Planetenoberfläche ab. Doch die beiden sind nicht allein: Die Rebellen unterhalten auf der felsigen Oberfläche Vrogas Vases eine kleine Basis. Auch Prinzessin Leia, Han Solo und Chewbacca machen sich auf den Weg nach Vrogas Vas als sie erfahren, dass Darth Vader dort gesichtet wurde und mit Luke abgestürzt ist. Aber auch Dr. Aphra mit ihren droidischen Begleitern und Vaders Rivale Karbin gesellen sich zu dem bunten Aufeinandertreffen hinzu. Aphra weil sie um ihr Leben fürchtet und Karbin um Vader zu vernichten. Zu allem Überfluss hat Karbin auch noch eine ganze imperiale Streitmacht im Rücken… „Star Wars: Vader Down“ weiterlesen

Star Wars – Darth Vader Vol. 2: Shadows and Secrets

Vorwort

Nachdem der erste Band des Darth Vader Comics eher durchschnittlich war aber ein paar gute Anlagen mitbrachte war ich auf den zweiten Band gespannt. Kann er die Qualität, vor allem was die Handlung betrifft, steigern? An dieser Stelle kann ich bereits Entwarnung geben: Shadows and Secrets ist deutlich besser, für mein Empfinden sogar wirklich gut! Da ich erst vor wenigen Tagen den ersten Band rezensiert habe, werde ich mich kurzfassen und nicht nochmal alles erzählen, was ich bereits zum ersten Band geschrieben habe. Man sollte den ersten Band ohnehin kennen, wenn man sich dem zweiten Band widmen möchte. Ähnlich verhält es sich mit diesem Review. Meine Gedanken zum ersten Band findet ihr hier, falls ihr diese zuerst noch einmal nachlesen wollt. An dieser Stelle möchte ich noch zwei Sätze zur angegebenen Lesezeit verlieren: Diese ist zum einen sehr subjektiv, zum anderen nur ein ganz grober ungefährer wert, der eine Einordnung des Umfangs ermöglichen soll. Sie variiert zudem stark je nachdem wie intensiv man sich neben den Texten die Bilder anschaut und ob man vielleicht auch mal ein eher selten gebrauchtes englisches Wort nachschlagen muss oder ähnliches.

Fakten

Darth_Vader_Vol_2_final_cover
Cover. Q: Marvel

Comic: Star Wars – Darth Vader Vol. 2: Shadows and Secrets
Autor: Kieron Gillen
Zeichner: Salvador Larroca
Verlag: Marvel
Seiten: 136
Lesezeit: ca. 60-90 Minuten
Format: 17,1 x 0,6 x 26 cm
Erschienen: 06.01.2016
Preis: 13,99€ „Star Wars – Darth Vader Vol. 2: Shadows and Secrets“ weiterlesen