Myre – Die Chroniken von Yria Buch I

Myre_01_lp_Cover_900px
© Splitter Verlag

Fakten

Comic: Myre – Die Chroniken von Yria Buch I
Autorin/Zeichnerin: Claudya „AlectorFencer“ Schmidt
Co-Autor: Marr W. Davis
Verlag: Splitter Verlag (Leseprobe)
Seiten: 96
Sprache: Deutsch
Lesezeit: ca. 30-35 Minuten
Format: 17,1 x 0,3 x 26 cm
Erschienen: 23.04.2018
Preis: 19,80 € (affiliate Link, Stand: 16.05.18)

Handlung

Die Welt von Yria ist karg und rau. Durch diese unwirtliche Einöde reist die fuchsähnliche Heldin Myre auf ihrer treuen Gefährtin, der pferdegroßen Drachendame Varug, von Stadt zu Stadt. Als Alleinreisende Frau bekommt sie es unterwegs mit allerhand Gesindel und Halunken zu tun, die in ihr leichte Beute wittern. Erst als ihr der alte Mann Boozer ein mysteriöses Päckchen hinterlässt, das sie für ihn nach Ehraan bringen soll, ergibt sich ein konkreteres Ziel für ihre weitere Reise…

„Myre – Die Chroniken von Yria Buch I“ weiterlesen

Advertisements

Doctor Strange (Jason Aaron Run) Bd. 4 & 5

Fakten

Comics: Doctor Strange Bd. 4: Blut im Äther
Doctor Strange Bd. 5: Der talentierte Mr. Misery
Autor: Jason Aaron und andere
Zeichner: Chris Bachalo und andere
Kolorist: Chris Bachalo und andere
Verlag: Panini Comics (Marvel)
Seiten: 108-124/Band
Sprache: Deutsch
Lesezeit: ca. 60 Minuten/Band
Format: 16,9 x 1 x 25,9 cm
Erschienen: Bd. 5: 11.04.17
Preis: 12,99 € | 14,99 € (affiliate Links)

Handlung

Der Angriff der Empirikul ist zwar erfolgreich abgewehrt doch Stephen Strange ist schwach wie nie. Es ist kaum noch Magie übrig in seiner Welt. Und seine Schwäche bleibt nicht unbemerkt. Blut im Äther lockt üble Gestalten wie Satana, Baron Mordo und sogar Dormammu höchstselbst haben es auf den obersten Magier abgesehen. Doch die wahre Bedrohung für den Doctor, seine rechte Hand Wong und seine Bibliothekarin Zelma Stanton ist jenes Wesen, dass sich selbst Mr. Misery nennt und aus Stephens Leid und Qual geboren wurde… „Doctor Strange (Jason Aaron Run) Bd. 4 & 5“ weiterlesen

Doctor Strange (Jason Aaron Run) Bd. 1-3

Fakten

Comics: Doctor Strange Bd. 1: Der Preis der Magie
Doctor Strange Bd. 2: Die letzten Tage der Magie (Teil 1)
Doctor Strange Bd. 3: Die letzten Tage der Magie (Teil 2)
Autor: Jason Aaron und andere
Zeichner: Chris Bachalo und andere
Kolorist: Chris Bachalo und andere
Verlag: Panini Comics (Marvel)
Seiten: 108-124/Band
Sprache: Deutsch
Lesezeit: ca. 50-75 Minuten/Band
Format: 16,9 x 1 x 25,9 cm
Erschienen: Bd. 3: 11.04.17
Preis: 14,99 € | 12,99 € | 14,99 € (affiliate Links)

Handlung

Alles hat seinen Preis. Ganz besonders die Magie. Und für Doctor Stephen Strange, den obersten Magier der Erde, gilt das ebenso. Viel zu lange hat er die Zeche geprellt und nun pocht das Schicksal in Form der Empirikul an die Sprichwörtliche Tür der Bleecker Street 177A.
Unter Führung des „Imperators“ fallen die Empirikul mit ihren Wölfen und Maschinen über alle Dimensionen und Parallelwelten her um jeden Magier oder Magiebegabten zu töten und sogar die Magie selbst zu vernichten. Unter Führung von Strange formiert sich auf der Erde der finale Widerstand. „Doctor Strange (Jason Aaron Run) Bd. 1-3“ weiterlesen

Shape of Water – Flüstern des Wassers [Kino]

shape-of-water-das-flstern-des-wassers-2017-filmpl-314-rcm590x842u
© 20th Century Fox

Fakten

Titel: Shape of Water – Flüstern des Wassers
Regie: Guillermo del Toro
Regie/Drehbuch: Guillermo del Toro, Vanessa Taylor
Genre:  Märchen, Romanze, Drama, Fantasy
Produktion: Fox Searchlight Pictures,
Double Dare You, Bull Productions
Verleih: 20th Century Fox
Laufzeit: 123 Minuten
Kinostart: 15.02.2018

Handlung

Die stumme Eliza führt ein beschauliches und eher einsames Leben im Amerika der 60er Jahre. Zusammen mit ihrer Freundin Zelda arbeitet sie als Putzkraft in einer Forschungseinrichtung. Eines Tages wird ein mysteriöses Wesen – halb Mensch halb Fisch – in die Einrichtung verlegt. Die einsame Frau freundet sich mit dem Wesen an und verbringt bald regelmäßig ihre Mittagspause im Labor bei ihm. Sie essen gemeinsam, sie spielt ihm Musik vor, bringt im Gebärdensprache bei und es entwickelt sich mehr zwischen den beiden. Doch der Leiter des Forschungsprojects hat Pläne mit dem Amphibienwesen: Er erhofft sich wertvolle Erkenntnisse von der Sezierung des fremden Organismus, die den Amerikanern Vorteile im kalten Krieg und im Rennen um den ersten Menschen im Weltall verschaffen… „Shape of Water – Flüstern des Wassers [Kino]“ weiterlesen

Lady Mechanika Bd. 2: An Bord der Helio-Arx

Lady_Mechanika_02_lp_Cover_900px
© Splitter Verlag

Fakten

Comic: Lady Mechanika Band 2:
An Bord der Helio-Arx

Autor: Joe Benitez, M. M. Chen
Zeichner: Joe Benitez, Martin Montiel
Kolorist: Peter Steigerwald, Mike Garcia
Verlag: Splitter
Seiten: 128
Sprache: Deutsch
Lesezeit: ca. 80 Minuten
Format: 20,3 x 1,8 x 28,2 cm
Erschienen: 22.01.18
Preis: 19,80 € (affiliate Link)

Handlung

Lady Mechanikas Nachforschungen nach dem Verbleib der mechanischen Leiche und der Suche nach ihren eigenen Ursprüngen führen sie an Bord von Blackpools neuem Luftschiff der Helio-Arx. Dort bekommt sich es nicht nur mit Wachen, sondern auch wieder mit dem mysteriösen Cain zu tun, der mehr zu wissen scheint als er preisgibt…
Nach den Geschehnissen an Bord des Luftschiffs wartet bereits der nächste Fall, das nächste Abendteuer, auf die taffe junge Frau. Als sie von einem Job in den Alpen nach England zurückkehrt tritt das Mädchen Winifred an sie heran. Das Mädchen sorgt sich um ihren Großvater, der in Afrika nach einer sagenumwobenen verschollenen Stadt sucht und schon viel zu lange nichts mehr von sich hören ließ. Mechanika sieht darin allerdings keinen ernstzunehmenden Fall – bis sie das Mädchen am nächsten Tag nach Hause bringt… „Lady Mechanika Bd. 2: An Bord der Helio-Arx“ weiterlesen

Your Name: Gestern, heute und für immer [Kino]

Your_Name_Plakat_01_deutsch
© Universum Film GmbH

Fakten

 

Titel: Your Name: Gestern, heute und für immer
Regie/Drehbuch: Makoto Shinkai
Genre:  Komödie, Drama, Fantasy
Produktion: Toho Company Ltd.
Vertrieb: Universum Film GmbH
Laufzeit: 106 Minuten
Kinostart: 11.01.2018
Blu-Ray Start: 18.05.18 (affiliate Link)

 

Handlung

Die Schülerin Mitsuha lebt mit ihrer kleinen Schwester bei ihrer Großmutter in einem kleinen Kaff, in dem jeder jeden kennt und sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen. Probleme mit ihrem Vater und dem Dorfleben wecken in ihr den Wunsch in Tokio zu leben. Am liebsten als ein gutaussehender Junge!
Der Teenager Taki lebt in Tokio und ist vom Großstadtleben ein wenig gelangweilt, wenn er sich nicht grade mit der Schule oder seinem Nebenjob als Kellner herumschlagen muss.
Eines Tages stellen die beiden fest, dass sie in ihren Träumen regelmäßig die Körper tauschen und einen Tag im Körper des jeweils anderen verbringen. Doch das alles fühlt sich zu real an… die beiden beginnen über die Tagebücher in ihren Handys Nachrichten und Erlebnisse auszutauschen. Wie durch ein Wunder scheinen sie tatsächlich die Körper zu tauschen! Nur mit Bildern des Heimatortes des Mädchens im Kopf begibt sich Taki auf die Suche nach ihr und trifft auf ungeahnte Hindernisse… „Your Name: Gestern, heute und für immer [Kino]“ weiterlesen

Monstress Bd. 2: Das Blut

kleiner
© Cross Cult

Fakten

 

Comic: Monstress Band 2: Das Blut
Autorin: Marjorie Lie
Zeichnerin: Sana Takeda
Verlag: Cross Cult
Seiten: 144
Lesezeit: ca 135 Minuten
Format: 16,4 x 2 x 24,1 cm
Erschienen: August 2017
Preis: 15 € (affiliate Link)

Handlung

Maika Halbwolf, Kippa und die Katze Ren sind im Süden des Kontinents angekommen, in der sagenumwobenen Stadt Thyria. Am letzten bekannten Wohnsitz ihrer Mutter will Maika mit der Suche nach ihrer eigenen Vergangenheit beginnen. In Moriko Halbwolfs altem Haus findet sie schließlich einen knöchernen Schlüssel.
Von ihrem Paten und ehemaligem Vertrauten ihrer Mutter, der ein kleines „Handelsimperium“ leitet, erfährt Maika, dass der Schlüssel ein Mitbringsel von der mysteriösen Knocheninsel ist, die ihre Mutter einst besuchte. Um Antworten auf ihre Fragen zu finden und ihren Verfolgern zu entkommen lässt Maika sich von der Piratencrew ihres Paten zur Insel bringen. Doch welche Gefahren lauern im dichten Nebel, der die Insel umgibt? Und was wollte Moriko Halbwolf an solch einem düsteren Ort? „Monstress Bd. 2: Das Blut“ weiterlesen

Star Wars (Marvel 2015) Vol. 5: Yoda’s secret War

Yoda's_Secret_War_final_cover
© Marvel

Fakten

Comic: Star Wars (Marvel 2015) Vol. 5:
Yoda’s secret War

Autor: Jason Aaron
Zeichner: Salvador Larroca
Kolorist: Edgar Delgado
Verlag: Marvel
Seiten: 144
Lesezeit: ca. 70 Minuten
Format: 17,1 x 0,6 x 26 cm
Erschienen: 31.01.2017
Preis: 16,49€ (Stand: 08.08.17)

Handlung

In den Weiten des Alls vertreibt Luke Skywalker sich die Zeit damit in den Tagebüchern Obi-Wan Kenobis zu lesen. In den Aufzeichnungen findet Luke eine verborgen gehaltene Episode aus dem Leben des Jedimeisters Yoda.
Auf einem abgelegenen Planeten spürte der mächtige Jedi der Macht nach und geriet zwischen die Fronten scheinbar machtbegabter Kinder ohne Eltern, die einander erbittert bekriegen. Doch wohin sind die Erwachsenen verschwunden? Was hat es mit den blauen Kristallen und dem blauen Berg auf sich?

Kurzreview

Da Aaron in den bisherigen vier Sammelbänden und dem Vader Down Event immer mindestens solide, meist aber gute Arbeit ablieferte, war ich auf Yodas geheimen Krieg sehr gespannt. Doch leider ist der Handlungsbogen eine wirkliche Enttäuschung. Das hat im Kern zwei Gründe. „Star Wars (Marvel 2015) Vol. 5: Yoda’s secret War“ weiterlesen

The Hunt

TheHunt-1
© Image Comics / Shadowline

Fakten

Comic: The Hunt
Autor & Zeichner: Colin Lorimer
Kolorist: Joana Lafuente
Verlag: Image Comics / Shadowline
Seiten: 136
Lesezeit: ca. 80-90 Minuten
Format: 16,5 x 1,3 x 25,4 cm
Erschienen: 19.04.2017
Preis: 16,99€ (affiliate Link, stand 29.06.)

Handlung

Die junge Orla muss eines Nachts mit ansehen wie ein unheimliches Schattenwesen ihrem todkranken Vater die Seele raubt bevor dessen Zeit gekommen ist. Völlig verstört und traumatisiert verschwindet das Mädchen im Wald… Als es nach einigen Wochen gefunden wird erzählt es immer wieder von den „Wood People“, die jedoch niemand zu sehen scheint.
10 Jahre später. Orla ist inzwischen eine junge Frau und nach vielen Therapien bei ihrer Großmutter aufgewachsen. Auch diese kann die „Woold People“ sehen und unterweist ihre Enkelin in einer Art Hexenkunst und darin ihren Geist vor den Schattenwesen zu verschließen. Eines Tages verschwindet Orlas kleiner Bruder und sie begibt sich auf die Jagd… „The Hunt“ weiterlesen

5 besten am Donnerstag: Bücher die ich immer wieder empfohlen bekomme, bisher aber nicht gelesen habe

Moin,
heute etwas später als sonst gibt es wieder die 5 bestem am Donnerstag. Heute geht es um Bücher, die wir mehrmals empfohlen bekommen aber bislang nicht gelesen haben. Das ist bei mir sehr schwierig, da mir niemand Bücher empfiehlt und ich selbst nur nach Comicempfehlungen frage. Darum nenne ich einfach mal Bücher von denen ich in Reviews oder allgemeinem Diskurs gutes gehört/gelesen habe und von denen ich denke, dass sie für mich von Interesse sind. Einfach nur in der Reihenfolge, in der sie mir eingefallen sind, nummeriert.

  1. Ready Player One von Ernest Cline

 

  1. Die drei Sonnen von Cixin Liu

 

  1. Die Königsmörder Chronik von Patrick Rothfuss

Den ersten Band habe ich hier sogar seit 2 Jahren originalverschweißt stehen. Bisher nie zu gekommen oder die nötige Leselust empfunden.
 

  1. Die Hyperion-Gesänge von Dan Simmons

 

  1. Hier fällt mir nichts Konkretes ein. Darum nenne ich hier einmal ein „Best of“ der gesammelten Werke von Philip K. Dick, Arther C. Clarke und Isaac Asimov.

 
Beim nächsten Thema kann ich vielleicht wieder etwas befriedigendere Antworten geben. Ich wünsche euch schon mal ein schönes Wochenende!
Zur Aktion geht es übrigens hier entlang und zum Thema des heutigen Tages hier längs.