Star Wars Vol. 6: Out among the Stars

0
© Marvel

Fakten

Comic: Star Wars Vol. 6: Out among the Stars
Autor: Jason Aaron
Zeichner: Salvador Larroca
Kolorist: Edgar Delgado
Verlag: Marvel
Seiten: 112
Sprache: Englisch
Lesezeit: ca. 35-40 Minuten
Format: 17,1 x 0,3 x 26 cm
Erschienen: 05.12.2017
Preis: 17,99 € (affiliate Link, Stand: 10.01.18)

Handlung

Nach dem beinahe tödlichen Ausflug zur Screaming Citadel und dem Diebstahl der Harbinger sind die Helden der weit, weit entfernten Galaxis in alle Weltraumrichtungen verstreut.
Luke und Leia müssen mitten auf dem Ozean eines abgelegenen Planeten notlanden und können sich auf eine kleine Insel retten. Doch auf der Insel und im Meer lauern ungeahnte Gefahren und der Wiederstand weiß nichts vom Verbleib Skywalkers und Organas. Währenddessen wagt Sana einen wagemutigen Stunt in dem sie Piraten, Piraten und einen gewissen Hutten gleichermaßen übers Ohr zu hauen versucht. Hilfe holt sie sich dabei von Charmbolzen Lando Calrissian. Und Han und Chewy tun das, was sie am besten können: Sie schmuggeln heiße Ware. Dieses Mal allerdings für den Widerstand. Die Schaltkreise von der Untätigkeit seiner menschlichen Freunde gestrichen voll, macht sich R2-D2 auf seinen Freund C-3P0 zu retten, der sich seit der Harbiger-Mission in Gewahrsam des Imperiums befindet… „Star Wars Vol. 6: Out among the Stars“ weiterlesen

Advertisements

Star Wars: Screaming Citadel

Star_Wars_The_Screaming_Citadel_1_Cover
© Marvel

Fakten

Comic: Star Wars: Screaming Citadel
Autoren: Kieron Gillen, Jason Aaron
Zeichner: Marco Checchetto, Salvador Larroca,
Andrea Broccardo
Farben: Andres Mossa, Edgar Delgado,
Antonio Fabela
Verlag: Marvel
Sprache: Englisch
Seiten: 136
Lesezeit: ca 80 Minuten
Format: 17,1 x 0,6 x 26 cm
Erschienen: 24.10.2017
Preis: 16,22 € (affiliate Link, stand: 26.11.17)

Handlung

Bei ihrem letzten Ausflug gelang Dr. Aphra in den Besitz eines uralten Jediartefakts von dem sie sich archäologisch wertvolles Wissen erhofft. Doch um an das nötige Wissen zu gelangen um es aktivieren zu können braucht sie eine Audienz bei der Königin von Ktath’atn. Wie es der Zufall will steht der einzige Tag an dem die Königin Besucher empfängt unmittelbar vor der Tür. Der Haken: Sie gewährt nur denjenigen ein persönliches Treffen, die eine fremdartige Lebensform bei sich haben, welche die Königin noch nicht kennt oder welche sie für interessant genug erachtet.
Die Schurken-Archäologin weiß auch schon gleich welches Präsent sie der Herrscherin mitbringen möchte: Einen Jedi! Also wendet sie sich an den jungen Luke Skywalker und verspricht ihm im Gegenzug für seine Begleitung Zugriff auf das Wissen, dass in dem Artefakt schlummert… „Star Wars: Screaming Citadel“ weiterlesen

Star Wars (Marvel 2015) Vol. 5: Yoda’s secret War

Yoda's_Secret_War_final_cover
© Marvel

Fakten

Comic: Star Wars (Marvel 2015) Vol. 5:
Yoda’s secret War

Autor: Jason Aaron
Zeichner: Salvador Larroca
Kolorist: Edgar Delgado
Verlag: Marvel
Seiten: 144
Lesezeit: ca. 70 Minuten
Format: 17,1 x 0,6 x 26 cm
Erschienen: 31.01.2017
Preis: 16,49€ (Stand: 08.08.17)

Handlung

In den Weiten des Alls vertreibt Luke Skywalker sich die Zeit damit in den Tagebüchern Obi-Wan Kenobis zu lesen. In den Aufzeichnungen findet Luke eine verborgen gehaltene Episode aus dem Leben des Jedimeisters Yoda.
Auf einem abgelegenen Planeten spürte der mächtige Jedi der Macht nach und geriet zwischen die Fronten scheinbar machtbegabter Kinder ohne Eltern, die einander erbittert bekriegen. Doch wohin sind die Erwachsenen verschwunden? Was hat es mit den blauen Kristallen und dem blauen Berg auf sich?

Kurzreview

Da Aaron in den bisherigen vier Sammelbänden und dem Vader Down Event immer mindestens solide, meist aber gute Arbeit ablieferte, war ich auf Yodas geheimen Krieg sehr gespannt. Doch leider ist der Handlungsbogen eine wirkliche Enttäuschung. Das hat im Kern zwei Gründe. „Star Wars (Marvel 2015) Vol. 5: Yoda’s secret War“ weiterlesen

Star Wars (Marvel 2015) Vol. 4: Last Flight of the Harbinger

SW4TPBsolicit
© Marvel

Comic: Star Wars (Marvel 2015) Vol. 4: Last Flight of the Harbinger
Autor: Jason Aaron
Zeichner: Jorge Molina
Verlag: Marvel
Seiten: 152
Lesezeit: ca. 80 Minuten
Format: 17,1 x 0,6 x 26 cm
Erschienen: 31.01.2017
Preis: 12,99€ (Stand: 08.08.17)

 

Handlung

Nach den Ereignissen im Rebellengefängnis warten neue Aufgaben auf Leia, Luka und Han: Der Planet Tureen VII gehört schon länger zu den Unterstützern der Rebellion, doch nun hat das Imperium diese Verbindung aufgedeckt und den Planeten mit einer Blockade aus Sternenzerstörern isoliert um die Bevölkerung auszuhungern. Um sich für die Unterstützung zu revanchieren schmieden Luke und Leia einen ebenso riskanten wie wahnwitzigen Plan: Sie wollen mit Han, Sana und 200 Rebellen einen Sternenzerstörer kapern um mit diesem die Blockade zu brechen und Hilfsgüter auf den Planeten zu bringen. Als wäre dieses Unterfangen nicht schon schwierig genug, setzt Vader seine SCAR Troopers (Special Commando Advanced Recon) unter Leitung Commander Kreels ein um den Plan zu vereiteln… „Star Wars (Marvel 2015) Vol. 4: Last Flight of the Harbinger“ weiterlesen

Star Wars (Marvel 2015) Vol. 3: Rebel Jail

Fakten

Star-Wars-017-Cover_29c40403
Star Wars TPB Vol. 3 Cover (Quelle: Marvel)

Comic: Star Wars (Marvel 2015) Vol. 3: Rebel Jail
Autor: Jason Aaron
Zeichner: Leinil Yu
Verlag: Marvel
Seiten: 152
Lesezeit: ca. 90 Minuten
Format: 17,1 x 0,6 x 26 cm
Erschienen: 16.08.2016
Preis: 13,99€ (Stand: 28.08.16)

Handlung

Die eigentliche Fortsetzung der Hauptgeschichte um Luke Skywalker, Prinzessin Leia Organa und Han Solo ist in diesem Sammelband von zwei Einzelkapitel eingerahmt. Die erste Geschichte begleitet den Rebellenspion Eneb Ray. Er hat sich in die imperialen Reihen auf Coruscant geschmuggelt und erhält von Prinzessin Leia den Auftrag inhaftierte Senatoren zu befreien. Doch bietet sich hierbei die einmalige Gelegenheit einen Anschlag auf Imperator Palpatine zu verüben…
Abgeschlossen wird der Trade Paperback Sammelband von einer weiteren Episode aus dem Tagebuch Obi-Wan Kenobis. Im groben schildert die Geschichte exemplarisch wie Obi-Wan aus der Ferne über den jungen Luke Skywalker auf Tatooine wacht. „Star Wars (Marvel 2015) Vol. 3: Rebel Jail“ weiterlesen

Star Wars: Vader Down

Fakten

Vader_Down_TPB
Coverartwork (Quelle: Marvel)

Comic: Star Wars: Vader Down
Autor: Jason Aaron & Kieron Gillen
Zeichner: Mike Deodato
Verlag: Marvel
Seiten: 152
Lesezeit: ca. 75 Minuten
Format: 17,1 x 0,6 x 26 cm
Erschienen: 19.04.2016
Preis: 16,85€ (Stand: 24.08.16)

Handlung

Nachdem Dr. Aphra herausgefunden hat, dass Luke Skywalker sich auf dem abgelegenen Planeten Vrogas Vas aufhälft macht sich Darth Vader auf den Weg den Jungen dort zu finden. Doch kaum fällt er in der Nähe des Planeten aus dem Hyperraum in den Normalraum zurück gerät Vader in eine Manöverübung der Rebellenallianz. Unter den Piloten befindet sich auch Luke Skywalker, der Vaders Präsenz instinktiv erkennt und einen Kamikazeangriff startet. Beide stürzen in Folge der Kollision auf der Planetenoberfläche ab. Doch die beiden sind nicht allein: Die Rebellen unterhalten auf der felsigen Oberfläche Vrogas Vases eine kleine Basis. Auch Prinzessin Leia, Han Solo und Chewbacca machen sich auf den Weg nach Vrogas Vas als sie erfahren, dass Darth Vader dort gesichtet wurde und mit Luke abgestürzt ist. Aber auch Dr. Aphra mit ihren droidischen Begleitern und Vaders Rivale Karbin gesellen sich zu dem bunten Aufeinandertreffen hinzu. Aphra weil sie um ihr Leben fürchtet und Karbin um Vader zu vernichten. Zu allem Überfluss hat Karbin auch noch eine ganze imperiale Streitmacht im Rücken… „Star Wars: Vader Down“ weiterlesen

Star Wars (Marvel 2015) Vol. 2: Showdown on the Smuggler’s Moon

Fakten:

Star_Wars_Vol_2_Final_Cover
Coverartwork. Quelle: Marvel

Comic:
Star Wars (Marvel 2015) Vol. 2:
Showdown on the Smuggler’s Moon
Autor: Jason Aaron
Zeichner: Stuart Immonen
Verlag: Marvel
Seiten: 144
Lesezeit: ca. 90 Minuten
Format: 17,1 x 0,6 x 26 cm
Erschienen: 26.02.2016
Preis: 13,99€

Handlung

Vor der Fortsetzung der eigentlichen Geschichte schildert das erste Kapitel dieses Sammelbandes eine Episode aus dem Leben Obi-Wan Kenobis, nachdem dieser sich auf Tatooine zurückgezogen hat.
Die eigentliche Geschichte setzt die Handlung des ersten Sammelbandes unmittelbar fort. Luke Skywalker hat Tatooine verlassen und studiert Obi-Wans Tagebuch. Es enthält scheinbar nichts, das ihm weiterhilft. Enttäuscht macht sich Luke zum Schmugglermond Nar Shaddar auf um jemanden zu finden, der ihn nach Coruscant und in den einstigen Jeditempel schmuggeln kann. Dort hofft er endlich zu finden was er sucht. Doch kaum auf Nar Shaddaa angekommen gerät Luke in die Fänge des Hutten Grekkus. Sein Begleiter R2D2 ruft nach Hilfe. Chewbacca erklärt sich auf Seiten der Allianz sofort als einziger bereit Luke zu helfen und bricht mit C-3PO ebenfalls zum Schmugglermond auf. „Star Wars (Marvel 2015) Vol. 2: Showdown on the Smuggler’s Moon“ weiterlesen

Star Wars (Marvel 2015) Vol. 1: Skywalker strikes

Fakten

Star_Wars_Trade_Paperback_Volume_1_Cover
Cover by Marvel

Comic:
Star Wars (Marvel 2015) Vol. 1: Skywalker strikes
Deutsch: Skywalker schlägt zu
Autor: Jason Aaron
Zeichner: John Cassaday
Verlag: Marvel Deutsch: Panini
Seiten: 160
Lesezeit: ca. 90 Minuten
Format: 17,1 x 0,6 x 26 cm
Erschienen: 06.10.2015
Preis: 13,99€

 Handlung

Die Geschichte setzt kurz nach Episode IV eine Neue Hoffnung ein und begleitet die Hauptfiguren Prinzessin Leia Organa, Luke Skywalker und Han Solo bei einer gefährlichen Mission auf dem Mond Cymoon 1. Um die größte imperiale Waffenfabrik zu Infiltrieren und von innen zu zerstören gibt sich Han Solo als Unterhändler von Jabba the Hutt aus von dem das Imperium Rohstoffe kaufen will. Natürlich läuft der Plan nicht völlig glatt und die drei Helden müssen mit C-3P0s und Chewbaccas Hilfe die Flucht hart erkämpfen. „Star Wars (Marvel 2015) Vol. 1: Skywalker strikes“ weiterlesen